Hochwirksam!
Schnellwirkend!
Gut verträglich!
10mg Schmelztabletten

Levitra Schmelztabletten von Bayer

Es ist bekannt, dass Generika in der Regel über mehrere Darreichungsformen verfügen, als es bei Markenmedikamenten geschieht. Hersteller Originalmedikamente bieten nur traditionelle Filmtabletten an, welche oral mit einem Glas Wasser eingenommen werden sollen und nicht immer optimale Handhabung für Patienten darstellen. Dennoch ist das mit Originalmedikament zur Behandlung erektiler Dysfunktion vom Bayer nicht mehr der Fall. Seit letztlich hat das Bayer Konzern eine weitere Darreichungsform der seit Jahren gut geprüften und beliebten Arznei, welche bisher nur als Filmtabletten in drei Dosierungen von 5mg, 10mg, oder 20mg Vardenafil erhältlich war – es geht hier um Levitra 10mg Schmelztabletten.

Levitra 10mg Schmelztabletten – was gibt´s neu?

Levitra Original kaufen Levitra Schmelztabletten befinden sich in einer Kreditkarte ähnlicher Verpackung und beinhalten 10mg Vardenafil pro Pille. Tabletten enthalten Aspartam, welcher hilft den bitteren Geschmack des Wirkstoffs Vardenafil zu übertünchen, als auch Minzearomastoff, sodass Pillen lecker schmecken als auch der Atemerfrischung dienen. Pille sollte um eine Stunde vorm geplanten Geschlechtsverkehr unter der Zunge bis Auflösen gehalten werden. Medikament kann ohne Bezug auf Nahrungsaufnahme eingenommen werden, dennoch sollte man gleichzeitig kein reichliches Abendessen haben. Es ist ebenfalls nicht mehr nötig Wasser dabei zu trinken – umgekehrt berichten die Forscher von einer verringerten Effektivität der Arznei wenn diese mit Wasser verwendet wird. Ursache ist dass Einsaugen des Wirkstoffs zum größten Teil im Munde durch Mundschleimhaut erfolgt, nicht im Magen wie es mit Levitra Filmtabletten der Fall ist. Dabei wird Konzentration des Wirkstoffs im Blut schon nach 20 Minuten zu beobachten, Vollwirkung ergibt sich aber gleich wie bei Filmtabletten um eine Stunde nach Einnahme und dauert 6 bis auf 8 Stunden. In dieser zeitstrecke kann man mehrere Geschlechtsverkehre erfolgreich ausüben. Vardenafil Wirkung tritt ohne sexuelle Stimulation nicht.

Levitra Filmtabletten Schmelztabletten Unterschied

10mg Schmelztabletten beinhalten gleiche Menge des Wirkstoffs wie 10mg Filmtabletten, ist ihre Wirksamkeitsrate als auch Wirkstärke den Levitra 20mg Filmtabletten ebenbürtig. Das lässt mit weniger Vardenafil dasselbe Ergebnis zu erzielen. Dabei senkt gleichmäßig Nebenwirkungsrate: bei 10mg Vardenafil sind Nebenwirkungen nicht so häufig zu beobachten wie bei 20mg Tabletten. Beide Darreichungsformen werden vom Pharmakonzern Bayer entwickelt und hergestellt, sind also beide vertrauenswürdige Markenmedikamente für Patienten, welche sich für Behandlung mit Generika nicht entscheiden. Das spiegelt sich auch auf dem Levitra Preis bestimmt wieder.
Levitra Schmelztabletten Preis ist jedoch billiger als Levitra 20mg Filmtabletten Preis. Das lässt mit diesem Medikament auch sparen, da Levitra Schmelztabletten Preis den Levitra 10mg Filmtabletten entspricht. Es schenkt den Patienten einen weiteren Vorteil neben bequemer Einnahmeform, derselben Bioäquivalenz bei kleinerer Wirkstärke und niedrigerer Nebenwirkungsrate. Das ist warum Medikament ganz schnell an Beliebtheit unter Patienten als auch Ärzten gewonnen hat.
Wie alle andere Potenzmittel der Gruppe PDE-5-Hemmer haben Vardenafil 10mg Schmelztabletten dennoch eine Reihe von Kontraindikationen, über welche man sich gründlich informieren sollte, bevor ED-Behandlung anzufangen. Auch ist es unerwünscht auf eigene Initiative ED-Medikament zu wechseln ohne einen Arzt zu konsultieren. Lesen Sie ebenfalls aufmerksam den Beipackzettel durch bevor Sie eine oder andere Arznei einzunehmen beginnen. Schonen Sie Ihre Gesundheit und bleiben Sie jung und wiederum sexfähig!